Die Garde

der Sommer ist vorbei, der Herbst ist da und somit naht sie ganz schnell die „jecke Zick“ auch Session 2016/2017 genannt.
Diese will die Garde der GKKG an sechs närrischen Wochenenden mit Euch feiern.
 
Ende Februar haben wir die vergangene Session mit einem gemütlichen Gardeabend ausklingen lassen. Unsere Garde trainiert seit April fleißig für die neue Session. Unser Trainer sorgt dafür, das wir bis zur Sessionseröffnung alles wieder können.
Hierfür herzlichen Dank.
 
Neue Gardistinnen und Gardisten können wir in diesem Jahr präsentieren. In der neuen Session werden unsere Gardisten Gilbert Mohr, Manfred Pohl und Karl Bauer
als Dreigestirn mit Ihrem Gefolge durch die Säle ziehen. Hierbei werden wir sie selbst-
Verständlich nach Kräften unterstützen.
 
So freuen wir uns mit euch auf die Session 2016/2017, denn diese wird prachtvoll gefeiert bei der GKKG.
In diesem Sinne wünsche ich uns allen viel Spaß und darauf
3 x Knapsack Alaaf
 
Alois Schmitz „Die Klävbotz“
Kommandant der GKKG

Große Knapsacker Karnevals-Gesellschaft 1935 e.V.

An den Pescher Höfen 1

50354 Hürth

Kontakt:
Telefon: +49 2233 4057417
E-Mail: gkkg@e.mail.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Große Knapsacker Karnevals-Gesellschaft